Management Information

Diese Komponenten dienen dazu, dem Management Informationen aggregiert und auf einen Blick zur Verfügung zu stellen.

Cockpit

Zielsetzung des Management Cockpits ist es, dem Top Management mit Hilfe weniger Anzeigen einen aktuellen Überblick über die wichtigsten Kennzahlen des Unternehmens zu verschaffen. Im Management Cockpit können außerdem Auswertungsdaten hochverdichtet dargestellt werden.

Cockpit-Client

Die Präsentationsoberfläche des Cockpit-Clients steht als Web- und Desktop-Anwendung zur Verfügung – zukünftig auch als App.

Neben Navigationsfunktionen stellt der Cockpit-Client auch Funktionalität zum Herunterladen von Anhängen, der Anzeige der historischen Wertentwicklung und Alerts in Form farblicher Unterlegung oder Versand von Emails zur Verfügung.

Cockpit-Admin

Cockpit-Admin stellt die Funktionalität zur Erstellung von Cockpits zur Verfügung.

Dies umfasst die Definition des hierarchischen Aufbaus des Cockpits, Auswahl und Layout der Instrumente und deren Anordnung auf dem Bildschirm, sowie spezifischer Verdichtungsregeln.

Radar

Zielsetzung des Radars ist es, dem Top Management mit Hilfe einer Anzeige einen Überblick über den aktuellen Stand in den Bereichen Risiko Management und Compliance zu verschaffen.

Die Web-Komponente BCS-RADAR ist in die Anwendungen Enterprise Risk Management (BCS-ERM), Incident Management (BCS-IM), Key Risk Indicators (BCS-KRI) und Regulatorische Anforderungen (BCS-REG) integriert. Sie kann auch an Fremd-Anwendungen angeschlossen werden.

Die Anzeigewerte werden automatisch aus ausgewählten Daten der jeweiligen Anwendung berechnet.

Die Position (Sektor, Abstand vom Mittelpunkt) der Bubbles, sowie deren Größe und Farbe wird durch ausgewählte Kenngrößen in den jeweiligen Anwendungen gesteuert, die über entsprechende Parameterfunktionen zugewiesen werden können.